Der Generalrat

Der Generalvikar und Der timuniacsmGeneralökonom
Pater Timothy Uniac CR (Die Ontario-Kentucky Provinz)

Der  Generalvicar besitzt dieselben Qualifikationen und ist für dieselbe  Zeitdauer gewählt wie der Generalobere. Er hilft und nimmt teil in seiner Sorge  um die Kongregation. Er vertritt den Generaloberen in dessen Abwesenheit. Zu  seinen Aufgaben gehört auch die Vorbereitung und Koordination der jährlichen  Versammlungen des erweiterten Generalrats.

Der  Generalökonom wird vom Generaloberen mit Zustimmung seines Rats ernannt. In Übereinstimmung  mit dem öffentlichen und zivilen Recht des gegebenen Landes verwaltet er, im  Einverständnis mit dem Generaloberen und seinem Rat, das Vermögen der  Kongregation. Er verwahrt die Testamente und Vermächtnisse zu Gunsten der  Kongregation. Er holt Finanzberichte aus den einzelnen Provinzen und Regionen.  Während der Tagung des erweiterten Generalsrats erstattet er Finanzberichte.



evandrosmDer  Generalprokurator und
der  Superior des Mutterhauses

Pater Evandro Miranda Rosa CR (Die Südamerikanische Region)

 Der  Generalprokurator ist ein Mitglied des Generalsrats und wird vom Generaloberen  ernannt. Mit Zustimmung des Generaloberen und des Generalsrats ist er der  offizielle Verbindungsmann zum Heiligen Stuhl. Er bereitet die Berichte für die  vatikanischen Kongregationen vor. Im Auftrag des Generaloberen und seines Rates  bittet er den Apostolischen Stuhl um die nötigen Genehmigungen, Dispensen und  Indulte, sowohl für die ganze Kongregation, die Provinzen und Regionen als auch  für die einzelnen Mitglieder. Er überwacht und berät die Gemeinschaft im  Normenbereich der Konstitutionen und Statuten, damit sie mit der kirchlichen  Gesetzgebung übereinstimmen.

 


Der Generalsekretär jimgibsonsm
Pater James Gibson CR (Die Provinz USA)

 Der  Generalsekretär protokolliert die Tagungen des Generalsrats, leitet das  laufende Archiv und ist für die offizielle Korrespondenz verantwortlich. Er  verbreitet die Informationen und Nachrichten über die Kongregation zwischen all  ihren Mitgliedern.